Inna – VERMITTELT

27 Dezember 2013

Inna – VERMITTELT

Geburtsdatum: 05.09.13

Größe: mittelgroß – groß

Geschlecht: weiblich

Inna wurde zusammen mit ihren 5 Geschwister am Rande einer stark befahrener Straße gefunden. Sie wurden ihrer Mutter wahrscheinlich früher entnommen und erst nach mehrerer Zeit verlassen. Alle waren sehr verängstigt, sehr dünn und waren am Verhungern. Inna war die kleinste von allen Geschwister und sie war scheu, doch jetzt ist sie voller Energie und sucht nach einer Familie. Sie ist entwurmt, geimpft, liebevoll und lebensfroh. Eine aktive kleine Maus, liebt es zu spielen. Inna verträgt sich problemlos mit anderen Hunden. Sie lebt zur Zeit in einer Pflegestelle zusammen mit ihrer Schwester Tia und mit noch zwei anderen Hunden. Zu Katzen hatte sie noch keinen Kontakt. Noch immer ist sie ein kleines bisschen scheu, dass verhindert sie aber nicht daran die Nähe der Menschen zu genießen, denn sie liebt es gestreichelt zu werden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • 9 + neunzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.