AMAL

29 Juni 2016

AMAL

Geburtsdatum: 12.06.2014

Geschlecht: weiblich

Größe: mittelgroß

Nicht vor allzu langer Zeit erfuhren wir die Geschichte von Amal. Diese wurde uns von einer Angestellten der Firma, wo die Hündin unserer Geschichte Zuflucht suchte, erzählt. Amal ist ungefähr 2 Jahre alt und gelang, unter großen Schmerzen, im Hof der Fabrik woher wir sie abgeholt haben. Ihr Bein war durch einen Metalldraht stranguliert! Es ist unwahrscheinlich, dass sie sich diesen selber so heftig umwickelte, das hätte sie alleine nicht machen können. Deshalb hat sie für ihr trauriges Schicksal – das Amputieren ihres Beines wegen Nekrose- einem …. sagen wir Menschen danken.

Bedauerlicherweise brachten auch die Neuigkeiten von dem Tierarzt nichts Gutes für unsere Heldin. Sie leidet an Sarkom Sticker, eine Art Krebs, gegen dem sie schon behandelt wird! Selbs unter diesen Umständen ist sie ein Hund, der nicht nur extrem gutmütig und gehorsam, sondern auch sehr verständlich ist. Sie kann es fühlen, dass ihre Helfer ihr nicht schaden wollen und dass jeder schmerzliche Tierarztbesuch dazu dient, sie zu retten. Wir wissen das, weil sie nach jedem Treffen ihr Köpfchen in Dankbarkeit auf unseren Arm stützt. Wir glauben überzeugt daran, dass Amal in kurzer Zeit wieder auf die Beine kommt, und wenn das passiert, würde es toll sein, wenn sie von einer neuen Familie, die sie sich von ihrem kleinen Herzen wünscht und sie auf jeden Fall verdient, aufgenommen wird. Kontakt:0741 188934

Wenn Sie mit den Ausgaben für Amals Behandlung helfen wollen, können Sie das durch Überweisung auf das Konto von Animal Life, IBAN: RO41RZBR0000060007805439 oder durch Pay Pal: office@animallife.ro machen. Wir alle danken Ihnen sehr!

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • 4 × fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.