In der Falle gefangen

20 März 2013

In der Falle gefangen

 20.03.2013 : Die Hündin ist aus der Tierpension weggelaufen wo wir sie gebracht hatten.

03.03.2013 : Die Hündin die an einer Schlinge festgebunden war hat sich mittlerweile erholt. Besser gesagt, die Wunde hat sich verheilt. Die seelischen Wunden konnte sie noch nicht verarbeiten. Sie hat weiterhin große Angst vor Menschen. Momentan kann sie in einer Tierpension bleiben.

24.01.2013 : Widerwillig sind wir gezwungen, euch ein neuer schockierender Fall zu zeigen. Heute, den 24.01.2013, haben wir eine Hündin von der Straße geholt die in einer Schlinge gefangen war. Der Drahtkabel, benutzt zur Herstellung von Fallen, wurde Ihr um den bauch gebunden. Die tiefe Wunde ging bis zur Bauchdecke. Sie wurde sofort operiert . Das OP ist gut verlaufen und die arme Seele wurde in einer Tierpension gebracht wo Sie sich erholt und Ihre Behandlung weiter macht.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • 4 × 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.